20. Adventsfenster – Aktion

Liebe Fensterfreunde,

es freut uns unheimlich, dass das Jahr 2021 ein ganz besonderes Jahr für unser geliebtes Adventsfenster ist. In diesem Jahr begehen wir unsere

20. Adventsfensteraktion

und sind unheimlich stolz darauf, dass Ihr das mit ermöglicht habt.

Daher unser Dankeschön von ganzem Herzen. Für die wunderschönen Abende bei Glühwein und Punsch, für die liebevoll ausgesuchten Geschichten und weihnachtlich beleuchteten Fenster, die zu tollen Gesprächen anregten und unsere Vorweihnachtszeit alljährlich zu einer besonderen Vorweihnachtszeit gemacht haben. Ohne Euren unermüdlichen Einsatz wäre unsere Aktion nie zu dem Adventsfenster geworden, das wir jedes Jahr so genießen.

Natürlich haben wir uns für unser Jubiläum etwas Besonderes ausgedacht und wollen Euch mit diesem Brief vorab informieren.

Da uns Corona noch immer beschäftigt und möglicherweise auch im Dezember in gewisser Weise einschränkt, haben wir uns in diesem Jahr für eine Mischform aus dem klassischen Adventsfenster und unserem Adventsfensterweg aus dem letzten Jahr entschieden.

Wir planen an den Wochenenden – soweit es dann möglich ist – unser klassisches Adventsfenster, mit einer feierlichen Eröffnung des Fensters, Geschichte oder Gedicht und Glühwein & Co., an den sonstigen Tagen besteht die Möglichkeit den Adventsweg zu gehen.

Am 20. Dezember möchten wir zu unserem 20. Jubiläum in den Hof unseres Gemeindehauses einladen. Vielleicht wird es einen kleinen Rückblick in die vergangenen Jahre geben, vielleicht ein Zusammentreffen mit den diesjährigen Spendenempfängern. Lasst euch überraschen. Unsere Einladung an Euch steht in jedem Fall!

Sicher fragt Ihr Euch, wer in diesem Jahr die Spenden empfangen soll. Wir haben uns wieder ein Herzensthema ausgesucht, das wenig angesprochen aber in vielen Familien ein Thema ist. In diesem Jahr unterstützen wir den „Gemeinsam für Sternenkinder und Frühchen in Franken e.V.“.

Dieser Verein hilft Eltern in dieser besonderen schweren Zeit mit Kleidung für die Kleinsten und Erinnerungsstücken, um sie nicht vergessen zu lassen. In unseren Augen ist das eine wertvolle Unterstützung, die leise passiert, aber nicht ungewürdigt bleiben sollte. Ein Flyer über diesen Verein liegt bei.

Wir freuen uns auf eine besondere Vorweihnachtszeit und hoffen, dass auch Ihr in diesem Jahr mit einem Fenster ein Teil davon werdet.

Wenn ihr heuer wieder ein Fenster schmücken wollt oder auch ein klassisches Adventsfenster mit Geschichte, Liedern und eventueller Bewirtung anbieten möchtet, dann meldet euch auf unserer Homepage www.adventsfenster.net, telefonisch oder direkt bei uns, wenn ihr uns trefft.

Wir brauchen eure Meldung bis zum 05.November 2021, so kann unser Flyer pünktlich verteilt werden. Danke.

Wir werden wieder die Möglichkeit geben, einer Whatsapp-Gruppe beizutreten um sich während der Aktion zu vernetzen und austauschen zu können.

Wenn ihr Fragen habt, sind wir natürlich auch gerne für euch da.

Herzlichst Eure Fenster-Crew

Bettina SchimplBärbel SchwabDoris WedelAnke Wolf
0174 324737301575 93148720176 32259724015112263573

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.